Ein Unternehmensmodell zur ganzheitlichen Gesundheitsberatung

Ein Unternehmensmodell zur ganzheitlichen Gesundheitsberatung
Nollau, Eva
Preis 45,00inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-89936-459-0
Bestell-Nr. 459B
Gewicht 316 g
Warengruppe Betriebswirtschaft
Sachgruppe Economy and Labour
Einband broschiert/Efalin
Sprache Deutsch
Umfang 216
Download des Waschzettels als PDF-File!
Sofort lieferbar!|

Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung
2. Erläuterungen zu den Begriffen Gesundheit, Gesundheitsförderung und präventive Maßnahmen
3. Die Entwicklung eines Beratungskonzepts für eine Beratungspraxis im Bereich der Gesundheitsförderung
3.1 Erläuterung der Begriffe Konzept und Konzeptentwicklung
3.2 Die Beratungspraxis im Bereich der Gesundheitsförderung als Dienstleistungsunternehmen
3.3 Die Funktionen eines Konzepts
3.4 Die Ziele als zentrale Elemente des Konzepts
3.5 Das Verfahren der Konzeptentwicklung
3.6 Die Bedeutung der Qualitätssicherung für die Entwicklung eines Beratungskonzepts im Bereich der Gesundheitsförderung
4. Die gesundheitsfördernden Maßnahmen im Beratungskonzept
4.1 Die Ernährungsberatung im Beratungskonzept
4.2 Der Sport im Beratungskonzept
4.3 Das Stressmanagement im Beratungskonzept
4.4 Die Kombination der gesundheitsfördernden Maßnahmen im Beratungskonzept
5. Bedeutsame betriebswirtschaftliche Aspekte bei der Realisierung des Beratungskonzepts im Bereich der Gesundheitsförderung
5.1 Die Kundenorientierung
5.2 Die Motivation der Mitarbeiter
5.3 Das betriebswirtschaftliche Grundprinzip
5.4 Der Businessplan
5.5 Das Controlling
6. Zusammenfassung und Ausblick


Über den Autor

Eva Nollau wurde am 22. Mai 1978 in Darmstadt geboren. Nach dem Schulabschluss absolvierte sie eine fünfjährige Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin. Sie begann nach einer einjährigen berufspraktischen Tätigkeit im Jahre 2002 ihr Studium an der Fachhochschule Fulda, das sie im Jahre 2005 als Diplom-Sozialpädagogin (FH) abschloss. Studienbegleitend absolvierte sie ein Fernstudium zur Staatlich anerkannten Ernährungsberaterin. Zurzeit ist sie bei einem deutschen Luftfahrtkonzern in der Sozialberatung tätig. Neben der Ernährungsberatung zählen zu ihren Kernkompetenzen Stressbewältigungstechniken, wie z. B. Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung, und gesundheitsfördernde Sportarten, wie z. B. Nordic Walking.

programmierung und realisation © 2019 ms-software.de