Die Forderungsabtretung bei der Securitisation

Die Forderungsabtretung bei der Securitisation
Alte, Timo
Preis 49,00inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-89936-463-7
Bestell-Nr. 463B
Gewicht 422 g
Warengruppe Rechtswissenschaft
Sachgruppe Europäisches Wirtschaftsrecht - Jean-Monnet-Schriftenreihe
Einband broschiert/Efalin
Sprache Deutsch
Umfang 300
Download des Waschzettels als PDF-File!

Inhaltsverzeichnis


1. Die Securitisation
A. Die historische Entwicklung der Securitisation
B. Allgemeines zur Securitisation
C. Die Beteiligten einer Securitisation
D. Sicherungsmittel und -mechanismen
E. Zusammenfassung

2. Die Forderungsübertragung im deutschen Recht
A. Das Verpflichtungsgeschäft
B. Die Abtretung der Forderungen
C. Verhältnis der Securitisation zu anderen Finanzierungsformen
D. Der Schuldnerschutz, §§ 404 ff. BGB
E. Zusammenfassung

3. Die Forderungsübertragung im grenzüberschreitenden Verkehr
A. Einführung in die grenzüberschreitende Securitisation
B. Regelungen im Europäischen Schuldvertragsübereinkommen (EVÜ)
C. Die UNIDROIT Convention on International Factoring
D. Die UNCITRAL Convention on Assignment in Receivables Financing

Über den Autor

Timo Alte wurde 1979 in Lüdenscheid geboren. Im Jahr 1998 begann er das Studium der Rechtswissenschaften an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Die Erste Juristische Staatsprüfung legte er im Jahr 2002 ab. Im Jahr 2003 begann der Autor ein Promotionsstudium in Würzburg bei Frau Prof. Dr. Eva-Maria Kieninger. Während dieser Zeit arbeitete er nebenbei für ein Juristisches Repetitorium in Würzburg. Seit dem Jahr 2004 erfolgte die Ableistung des Referendariats am Landgericht Kleve. Ab Mitte des Jahres 2005 sammelte er praktische Erfahrungen in einer Düsseldorfer Anwaltskanzlei für Wirtschafts-, Handels- und Gesellschaftsrecht. Die Promotion zum Dr. iur. erfolgte im Februar 2006.

programmierung und realisation © 2019 ms-software.de