Kostenrechnung und Entgeltregulierung auf den österreichischen

Kostenrechnung und Entgeltregulierung auf den österreichischen
Telekommunikationsmärkten
VAT - Verband Alternativer Telekom-Netzbetreiber (Hrsg.)
Preis 48,00inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-89936-535-1
Bestell-Nr. 535B
Gewicht 402 g
Warengruppe Rechtswissenschaft
Sachgruppe Regulierungsrecht und Regulierungsökonomie
Einband broschiert
Sprache Deutsch
Umfang 284
Download des Waschzettels als PDF-File!
Sofort lieferbar!|

Inhaltsverzeichnis

1. Verwendete Kostenrechnungsmodelle in der ökonomischen Theorie
1.1 Entgeltregulierung und Methodenvielfalt für verschiedene Markt- und Wettbewerbskonstellationen
1.2 Kostenrechnung in der Betriebswirtschaftslehre und im TKG 2003
1.3 Auflagen an die Kostenrechnung von Entgelten in Österreich
1.4 Kostenorientierung als Regulierungsinstrument in der Diskussion
1.5 Konsistenz und Kostenorientierung im österreichischen Telekommunikationsrecht
1.6 Internationale Beispiele für Entgeltregulierung und Methodenanwendung

2. Wertschöpfungsanalyse zur Bewertung der Konsistenz der Kostenrechnung
2.1 Einleitung
2.2 Identifikation der Geschäftsmodelle und Implikationen für die Regulierung
2.3 Quantitative Prüfung der Konsistenz auf der Basis der gegenwärtigen Kostenrechnung
2.4 Inkonsistenzen im Zeitablauf durch Änderungen in der Berechnung der Entgelte durch die Regulierungsbehörde
2.5 Mögliche Lösungsvorschläge zur Beseitigung von Inkonsistenzen

3. Berechnung von Universaldienstkosten
3.1 Einleitung und Universaldienst in der Europäischen Gemeinschaft
3.2 Universaldienst nach dem österreichischen TKG 2003
3.3 Finanzierung des Universaldienstes
3.4 Berechnung der Kosten
3.5 Der „Markt" für Universaldienstleistungen in Österreich
3.6 Evaluierung von Nettokosten
3.7 Methoden ausländischer Regulierungsbehörden
3.8 Potenzielle Doppelvergütung durch Zahlungen alternativer Betreiber für den Universaldienst, die schon aus Endkundenentgelten abgedeckt sind
3.9 Potenzielle Doppelvergütung durch Zahlungen alternativer Betreiber für Vorleistungen, die die Kosten des Universaldienstes mit abdecken
3.10 Systemkonformität der PAC-Entscheidung

4. Zusammenfassung & Schlussfolgerungen: Lösungsvorschläge zur Beseitigung von Inkonsistenzen

programmierung und realisation © 2020 ms-software.de