Strategische Planung und Kontrolle an deutschen Universitäten

Strategische Planung und Kontrolle an deutschen Universitäten
- Eine Übertragung der Modelle aus der betrieblichen Praxis
Mack, Philipp
Preis 47,00inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-89936-591-7
Bestell-Nr. 591B
Gewicht 360 g
Warengruppe Betriebswirtschaft
Sachgruppe Wissenschafts- und Hochschulmanagement
Einband broschiert/Efalin
Sprache Deutsch
Umfang 252
Download des Waschzettels als PDF-File!
Sofort lieferbar!|

Inhaltsverzeichnis

1 Einleitung
1.1 Problemstellung und Zielsetzung
1.2 Aufbau der Arbeit
I Hintergrund
2 Das deutsche Hochschulsystem
2.1 Historische Entwicklung
2.2 Aktuelle Struktur deutscher Hochschulen
2.3 Aufgabenstellungen einer Universität
2.4 Finanzielle Rahmenbedingungen
II Strategische Steuerungs- und Kontrollmechanismen
3 Steuerung und Kontrolle deutscher staatlicher Hochschulen
3.1 Konzeptionelle Grundlagen der Steuerung und Kontrolle arbeitsteiliger Einrichtungen
3.2 Rechtliche Rahmenbedingungen für die Steuerung und Kontrolle von staatlichen Universitäten
3.3 Steuerungs- und Kontrollsysteme
4 Steuerung und Kontrolle von Unternehmen
4.1 Grundlagen des strategischen Managements
4.2 Strategische Planung und Kontrolle
4.3 Grundlagen des Performance Measurement
4.4 Ausgewählte Konzepte für Steuerungs- und Kontrollsysteme
III Entwurf eines Modells zur strategischen Steuerung und strategischen Kontrolle von Universitäten und Fakultäten
5 Übertragbarkeit von Steuerungs- und Kontrollsystemen aus der Unternehmenspraxis
5.1 Eignung ausgewählter strategischer Steuerungs- und Kontrollsysteme für staatliche Universitäten
5.2 Erfahrungen deutscher Hochschulen mit der Balanced Scorecard
5.3 Vorschlag eines strategischen Steuerungs- und Kontrollsystems für staatliche Universitäten
5.4 Entwicklung und Aufbau einer Balanced Scorecard für eine Fakultät einer staatlichen Universität
5.5 Überprüfung des Vorschlags einer Balanced Scorecard für staatliche Universitäten anhand der rechtlichen Rahmenbedingungen
6 Fazit und Ausblick

Über den Autor

Philipp Mack wurde 1975 in München geboren. Studium der Europäischen Wirtschaft an der Bayerischen Otto-Friedrich-Universität Bamberg ab dem Wintersemester 1996/1997. Erwerb des European Master of Business Sciences an der University of Wales Swansea in Großbritannien 1999. Abschluss als Diplom-Kaufmann in Bamberg im September 2001. Seit 2002 bei Siemens Management Consulting als Berater tätig. 2005–2006 Promotionsstudium bei Univ.-Prof. Dr. Harald Hungenberg. November 2006 Promotion zum Dr. rer. pol. an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

programmierung und realisation © 2019 ms-software.de