Führung, Wandel und Innovationsbarrieren

Führung, Wandel und Innovationsbarrieren
- Entwurf und empirische Untersuchung einer ökonomisch ...
Bonus, Tizian

Führung, Wandel und Innovationsbarrieren - Entwurf und empirische Untersuchung einer ökonomisch basierten Führungstheorie

Preis 55,00inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-89936-840-6
Bestell-Nr. 840B
Gewicht 323 g
Warengruppe Betriebswirtschaft
Sachgruppe Technologiemanagement, Innovation und Beratung
Einband broschiert
Sprache Deutsch
Umfang 220
Download des Waschzettels als PDF-File!
Lagerbestand: Wenige auf Lager

Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Innovationsmanagement
2.1 Bedeutung von Innovationen und Innovationsmanagement
2.2 Führungstheoretische Sichtweise des Innovationsmanagements
2.3 Kritische Würdigung der führungstheoretischen Perspektive

3. Psychologische Führungsforschung
3.1 Begriffsklärung und Inhalte der Führungsforschung
3.2 Historie der Führungsforschung
3.3 Die Einseitigkeit der Führungsforschung

4. Ökonomische Führungstheorie
4.1 Notwendigkeit einer ökonomisch basierten Führungstheorie
4.2 Ökonomische Grundlagen der Führung
4.3 Handlungstheorie: Anreize der Innovationssituation
4.4 Interaktionstheorie: Führungshandeln in einer Innovationssituation
4.5 Institutionentheorie: Grenzen und Ziele der Führung
4.6 Wirkmechanismus der ökonomisch basierten Führungstheorie

5. Kritische Beurteilung der ökonomischen Führungstheorie
5.1 Leistungsfähigkeit und Grenzen der ökonomischen Methode
5.2 Konzentration auf Innovation
5.3 Vergleich der Einflussfaktoren von effektiver Führung
5.4 Inhaltlicher Vergleich mit bestehenden Führungstheorien

6. Empirische Untersuchung
6.1 Qualitative Untersuchung: Experteninterviews
6.2 Quantitative Untersuchung: elektronische Befragung
6.3 Diskussion der Ergebnisse und Limitationen
6.4 Vergleich der empirischen Ergebnisse mit psychologischen Führungstheorien

7. Zusammenfassung und Ausblick

Über den Autor

Tizian Bonus hat an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster Betriebswirtschaftslehre studiert und schloss sein Studium 2004 als Diplom-Kaufmann ab. Seit 2007 promovierte er an der Ludwig-Maximilians-Universität München als externer Doktorand am INNO-tec Institut für Innovationsforschung, Technologiemanagement und Entrepreneurship bei Prof. Harhoff, Ph. D., und erhielt 2008 den Master of Business Research. 2009 folgte die Promotion zum Dr. oec. publ. Seit 2004 arbeitet er als Unternehmensberater.

programmierung und realisation © 2019 ms-software.de