Auswirkungen des technologischen Fortschritts und des

Auswirkungen des technologischen Fortschritts und des
Klimaschutzes auf die Stromerzeugung
Zürn, Marcel

Auswirkungen des technologischen Fortschritts und des Klimaschutzes auf die Stromerzeugung - Analysen mit einem Allgemeinen Gleichgewichtsmodell

Preis 62,00inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-89936-890-1
Bestell-Nr. 890B
Gewicht 465 g
Warengruppe Volkswirtschaft
Sachgruppe Industrieökonomik
Einband broschiert
Sprache Deutsch
Umfang 320
Download des Waschzettels als PDF-File!
Lagerbestand: Wenige auf Lager

Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Treibhausgasproblematik, technologischer Fortschritt, Modellauswahl
2.1 Entwicklung von Energieverbrauch und Treibhausgasemissionen
2.2 Energetische Grundlagen
2.3 Modellierung des technologischen Fortschritts – Stand der Forschung
2.4 Wahl des methodischen Ansatzes

3. Modellentwicklung
3.1 Theorie Allgemeiner Gleichgewichtsmodelle
3.2 Modellierung des Elektrizitätserzeugungssektors
3.3 Technologischer Fortschritt in Allgemeinen Gleichgewichtsmodellen

4. Modellanwendung
4.1 Allgemeine Annahmen
4.2 Methodische Szenarien
4.3 Angewandte Szenarien
4.4 Sensitivitätsanalyse

5. Fazit

Über den Autor

Marcel Zürn wurde 1976 in Schwäbisch Hall geboren. Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hohenheim mit den Schwerpunkten Industrieökonomik, Statistik und Umweltökonomie, Abschluss als Diplom-Ökonom. Ab 2004 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Energiewirtschaft und Rationelle Energieanwendung der Universität Stuttgart in der Abteilung Energiewirtschaft und Gesamtwirtschaftliche Analysen. Promotion zum Dr. rer. pol. bei Prof. Dr. Englmann am Institut für Volkswirtschaftslehre und Recht an der Universität Stuttgart. Seit 2008 Energy Analyst bei der Boston Consulting Group in Hamburg.

programmierung und realisation © 2019 ms-software.de