Kundenbewertung im Lebensmitteleinzelhandel

Kundenbewertung im Lebensmitteleinzelhandel
- Die Analyse von Kundenpotenzialen mit Haushaltspaneldaten
Rödl, Andreas
Preis 63,00inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-89936-936-6
Bestell-Nr. 936B
Gewicht 496 g
Warengruppe Betriebswirtschaft
Sachgruppe Kundenorientierte Unternehmensführung
Einband broschiert
Sprache Deutsch
Umfang 344
Download des Waschzettels als PDF-File!
Lagerbestand: Wenige auf Lager

Inhaltsverzeichnis

1 Einleitung
1.1 Problemstellung
1.2 Ziele und Fragestellungen der Untersuchung
1.3 Gang der Untersuchung

2 Begriffliche Einordnung des Kundenwertes
2.1 Perspektive des Kundenwertes
2.2 Aggregationsniveau des Kundenwertes
2.3 Definitionen des Kundenwertes und verwandter Begriffe

3 Verfahren der Kundenbewertung
3.1 Grundbegriffe des betrieblichen Rechnungswesens
3.2 Scoring-Modelle
3.3 Kundendeckungsbeitragsrechnung
3.4 ABC-Analyse zur Klassifikation von Kunden
3.5 Kundenportfolio-Analyse
3.6 Customer Lifetime Valuation
3.7 Empirische Ergebnisse zur Kundenbewertung

4 Herleitung des Kundenwertes im Einzelhandel
4.1 Anforderungen an die Messgrößen
4.2 Systematisierung der Bewertungsfaktoren
4.3 Indikatoren und Treiber des Kundenwertes
4.4 Formale Darstellung des Kundenwertes im Einzelhandel

5 Informationsgrundlagen der Kundenbewertung im Einzelhandel
5.1 Der Informationsbedarf zur Bestimmung des Kundenwertes im Einzelhandel
5.2 Zur Deckung des Informationsbedarfs

6 Kundenbewertung mit Haushaltspaneldaten
6.1 Die Datenbasis der Untersuchung
6.2 Empirische Messung von Kundenwerten auf der Basis von GfK Haushaltspanel-Daten
6.3 Der Nutzen der Kundenbewertung für den Einzelhandel

7 Fazit

Über den Autor

Andreas Rödl, geboren 1973 in Krefeld, war nach Abschluss des Studiums der Wirtschaftswissenschaften in Essen Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Marketing & Handel an der Universität Duisburg-Essen. Gemeinsam mit Prof. Dr. Hendrik Schröder baute er in dieser Zeit das Essener Forschungszentrum für Category Management auf. Dort hat er zahlreiche Beratungsprojekte im Marktforschungs- und Konsumgüterumfeld betreut. Seit 2007 arbeitet der Autor im Business Development bei der adidas AG in Herzogenaurach. Er verantwortet hier funktionsübergreifende Projekte und den Bereich Market Intelligence. Im Dezember 2009 schloss er seine Promotion zum Dr. rer. pol. ab.

programmierung und realisation © 2019 ms-software.de