Strategisches Risikomanagement der Beschaffung

Strategisches Risikomanagement der Beschaffung
- Entwicklung eines ganzheitlichen Modells am Beispiel der ...
Meierbeck, Reiner

Strategisches Risikomanagement der Beschaffung - Entwicklung eines ganzheitlichen Modells am Beispiel der Automobilindustrie

Preis 72,00inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-89936-977-9
Bestell-Nr. 977B
Gewicht 666 g
Warengruppe Betriebswirtschaft
Sachgruppe Produktionswirtschaft und Industriebetriebslehre
Einband broschiert
Sprache Deutsch
Umfang 472
Download des Waschzettels als PDF-File!

Inhaltsverzeichnis

1 Einleitung
1.1 Ausgangssituation und Problemstellung
1.2 Zielsetzung
1.3 Aufbau der Arbeit

2 Grundlagen des Risikomanagements
2.1 Abgrenzung des Risikobegriffs
2.2 Konzept des Risikomanagements
2.3 Ableitung eines strategischen Risikomanagements

3 Beschaffungsmanagement in der Automobilindustrie und sein Risikobezug
3.1 Umfeld der Automobilindustrie als Anwendungsgebiet
3.2 Beschaffung in der Automobilindustrie
3.3 Strukturierung von Beschaffungsrisiken

4 Modell eines strategischen Risikomanagements der Beschaffung
4.1 Konzeption eines Risikomanagement-Modells der Beschaffung
4.2 Teilsysteme des Risikomanagement-Modells der Beschaffung
4.3 Risikostrategien
4.4 Organisation des strategischen Risikomanagements der Beschaffung

5 Zusammenfassung und Ausblick

Über den Autor

Reiner Meierbeck, geb. 1969 in Ingolstadt, studierte BWL an der Universität Bamberg. Nach Abschluss als Dipl.-Kfm. begann er 1996 bei der Unternehmensberatung Ernst & Young im Bereich Supply Chain Management in Stuttgart. Seit 2000 ist er bei der BMW AG in München in unterschiedlichen Funktionen tätig. Hier arbeitete er zunächst im Strategischen Einkauf, bevor er 2004 in die Distributionsplanung innerhalb des Bereichs Aftersales wechselte. Von 2006 bis 2007 war er in Peking verantwortlich für den Aufbau der Logistikstrukturen des Teilevertriebs der BMW Vertriebsgesellschaft in China. Seit 2008 ist er Leiter der Abteilung „Planung und Leistungssteuerung Logistik“. In 2010 beendete er seine berufsbegleitende Promotion zum Dr. rer. pol. an der Universität Bayreuth am Lehrstuhl von Prof. Dr. J. Schlüchtermann.

programmierung und realisation © 2019 ms-software.de