Empfehlungssysteme für Gruppen

Empfehlungssysteme für Gruppen
- Entscheidungsunterstützung für den gemeinsamen Konsum ...
Marchand, André

Empfehlungssysteme für Gruppen - Entscheidungsunterstützung für den gemeinsamen Konsum hedonischer Produkte

Preis 59,00inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-8441-0116-4
Bestell-Nr. 0116C
Gewicht 440 g
Warengruppe Betriebswirtschaft
Sachgruppe Marketing und Medien
Einband broschiert
Sprache Deutsch
Umfang 308
Download des Waschzettels als PDF-File!
Lagerbestand: Wenige auf Lager

Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung
1.1 Problemstellung
1.2 Forschungsziele und Gang der Untersuchung

2. Gruppenentscheidungen und gemeinsamer Konsum: Grundlagen
2.1 Überblick
2.2 Entscheidungen in Gruppen
2.3 Entscheidungen von Agenten
2.4 Zwischenfazit

3. Auswahl und gemeinsamer Konsum hedonischer Produkte wie Spielfilme: Konzeptio-neller Rahmen
3.1 Überblick
3.2 Hedonischer Konsum
3.3 Vorgehensweise der qualitativen Studie
3.4 Ergebnisse der qualitativen Studie und bisherigen Forschung
3.5 Zwischenfazit

4. Wirkung von Empfehlungssystemen für Gruppen auf den Wert gemeinsam konsumier-ter Spielfilme: Modell und Forschungshypothesen
4.1 Überblick
4.2 Empfehlungssysteme
4.3 Empfehlungssystem-spezifische Modellvariablen
4.4 Modelldarstellung
4.5 Hypothesen

5. Experimentelle Hypothesenüberprüfung
5.1 Überblick
5.2 Experiment 1: Beschränkte Auswahl
5.3 Experiment 2: Freie Auswahl
5.4 Experimentübergreifende Ergebnisse

6. Zusammenfassung, Diskussion und Implikationen
6.1 Zusammenfassung
6.2 Diskussion der Ergebnisse
6.3 Implikationen für die zukünftige Forschung
6.4 Implikationen für die Praxis

Über den Autor

André Marchand schloss sein Betriebswirtschaftsstudium an der Universität zu Köln im Jahre 2006 als Diplom-Kaufmann ab und arbeitete zwei Jahre lang als strategischer Unternehmensberater für verschiedene DAX- und MDAX-Unternehmen. Im Anschluss daran wurde er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Marketing und Medien an der Bauhaus-Universität Weimar. Seit dem Abschluss seiner von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten Promotion zum Dr. rer. pol. im Jahre 2011 arbeitet er außerdem am Lehrstuhl für Marketing und Medien an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Seine Forschungsergebnisse publiziert er regelmäßig auf international hochrangigen Konferenzen und in Fachzeitschriften.

programmierung und realisation © 2020 ms-software.de