Das Jahr 1991

Das Jahr 1991
- Umbrüche im östlichen Europa
Düring, Michael (Hrsg.)
Preis 49,00inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-8441-0219-2
Bestell-Nr. 0219C
Gewicht 302 g
Warengruppe Rechtswissenschaft
Sachgruppe Schriften des Zentrums für Oosteuropa-Studien (ZOS) der Universität Kiel
Einband broschiert
Sprache Deutsch
Umfang 204
Download des Waschzettels als PDF-File!
Lagerbestand: Wenige auf Lager

Inhaltsverzeichnis

Geschichte:
• Andrzej Osiak
Das Jahr 1991 in Polen – der Anfang des Alltags
• Dr. Renata Sirota-Frohnauer
Das kurze Leben eines Bindestrichstaates: Tschecho-Slowakei
• Prof. Dr. Ludwig Steindorff
Keine Konföderation unabhängiger Staaten: Das erste Jahr der jugoslawischen Nachfolgekriege

Recht und Politik:
• Prof. Dr. Martina Thomsen
Zwischen Ost und West: Polens Außenpolitik in den ersten Jahren nach der Wende
• Prof. Dr. Alexander Trunk
„Perestrojka“ und „Krieg der Gesetze“ – Rechtspolitik in der ausgehenden Sowjetunion
• Dr. Gabriele Kötschau
Kooperation um die Ostsee – von einem Meer, das trennt, zu einem Zukunftsmodell?
• Prof. Dr. Lado Chanturia
Zu Ursprüngen der Rechtsreformen im postsowjetischen Georgien

Sprache und Literatur:
• Prof. Dr. Norbert Nübler
Die sprachliche und politische Trennung von Tschechen und Slowaken
• Prof. Dr. Michael Düring
„Stirb nicht vor deiner Zeit“: Der Augustputsch 1991 in der russischen Literatur

programmierung und realisation © 2019 ms-software.de