Semantisches Benchmarking von Geschäftsprozessen

Semantisches Benchmarking von Geschäftsprozessen
- Konzeption, Evaluation und Anwendungspotenziale
Kluth, Martin
Preis 58,00inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-8441-0272-7
Bestell-Nr. 0272C
Gewicht 396 g
Warengruppe Betriebswirtschaft
Sachgruppe Informationsmanagement und Unternehmensführung - Schriften des IMU, Universität Osnabrück
Einband broschiert
Sprache Deutsch
Umfang 272
Download des Waschzettels als PDF-File!
Lagerbestand: Wenige auf Lager

Inhaltsverzeichnis

1 Einleitung

2 Modelle
2.1 Modellverständnis, Begriffsdefinition und Überblick
2.2 Semiotisches Dreieck
2.3 Qualität von Informationsmodellen
2.4 Metamodelle
2.5 Referenzmodelle
2.6 Klassifikation von Informationsmodellen
2.7 Prozessmodelle und Prozessmodellierung

3 Ontologien
3.1 Semantische Modelle und Überblick
3.2 Begriffsdefinition
3.3 Beschreibungslogik und Inferenz
3.4 Klassifikation von Ontologien
3.5 Konstruktion von Ontologien

4 Kennzahlen und Metriken
4.1 Begriffsdefinition und Überblick
4.2 Qualität von Metriken
4.3 Klassifikation von Metriken
4.4 Konstruktion von Metriken

5 Problemidentifikation und -motivation
5.1 Überblick
5.2 Analyse und Vergleich von Prozessen mittels Prozessmodellen
5.3 Literaturreview
5.4 Konzeptionelle Zielsetzung

6 Konzept
6.1 Überblick
6.2 Vereinheitlichung und ontologische Repräsentation von Prozessmodellen
6.3 Erweiterte ontologische Repräsentation von Prozessinformationen
6.4 Analyse und Vergleich mittels ontologischer Repräsentation
6.5 Anwendungsfall des Prozessbenchmarkings

7 Evaluation
7.1 Überblick
7.2 Technische Demonstration und Evaluation
7.3 Konzeptionelle Demonstration und Evaluation
7.4 Ökonomische Demonstration und Evaluation

8 Fazit und Ausblick

Über den Autor

Martin Kluth, geboren 1975 in Rheinbach, studierte von 1996 bis 2004 Wirtschaftsinformatik an der Universität zu Köln. Von 2004 bis 2008 arbeitete er als Softwareentwickler. Seit 2008 ist er als Berater und seit 2011 als Produktverantwortlicher im Bereich logistischer Entscheidungsunterstützungssysteme tätig. Seine externe Promotion zum Dr. rer. pol. unter Betreuung von Prof. Dr. Frank Teuteberg am Fachgebiet für Unternehmensrechnung und Wirtschaftsinformatik der Universität Osnabrück erfolgte im Juni 2013.

programmierung und realisation © 2019 ms-software.de