Ein Ansatz zur Absicherung berufsspezifischen Humankapitals am

Ein Ansatz zur Absicherung berufsspezifischen Humankapitals am
Kapitalmarkt unter Verwendung von Branchen- und Berufsindizes
Bornewasser-Hermes, Heike

Ein Ansatz zur Absicherung berufsspezifischen Humankapitals am Kapitalmarkt unter Verwendung von Branchen- und Berufsindizes - Eine Analyse für ausgewählte Berufsgruppen

Preis 48,00inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-8441-0277-2
Bestell-Nr. 0277C
Gewicht 270 g
Warengruppe Multidisziplinäre Reihen
Sachgruppe Quantitative Ökonomie
Einband broschiert
Sprache Deutsch
Umfang 180
Download des Waschzettels als PDF-File!
Lagerbestand: Auf Lager

Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung
1.1. Problemstellung
1.2. Zielsetzung
1.3. Aufbau

2. Berufsspezifisches Humankapital und dessen Bewertung
2.1. Berufsspezifisches Humankapital
2.2. Bewertung des berufsspezifischen Humankapitals

3. Datensatz und Datenaufbereitung
3.1. Beschreibung des Datensatzes
3.2. Stichprobenwahl und Datenmanipulation
3.3. Beschreibung der relevanten Stichproben

4. Prognosemodelle für Berufsindizes
4.1. Modellierung trend- und saisonbehafteter Zeitreihen
4.2. Empirische Anwendung

5. Prognosemodelle für berufsspezifische Einkommen
5.1. Fixed Effects Schätzung
5.2. Empirische Anwendung

6. Bewertung von berufsspezifischem Humankapital
6.1. Bewertung des Humankapitals
6.2. Empirische Anwendung

7. Absicherung des berufsspezifischen Humankapitals
7.1. Portfoliooptimierung mit Humankapital
7.2. Empirische Anwendung

8. Fazit

Über den Autor

Heike Bornewasser-Hermes studierte von 2001 bis 2002 Wirtschaftsmathematik an der Universität Bielefeld und wechselte dann zum Studium der Betriebswirtschaftslehre, das sie im Jahr 2006 als Diplom-Kauffrau abschloss. Daran anschließend nahm sie ein Studium der Volkswirtschaftslehre auf, das sie 2009 als Diplom-Volkswirtin beendete. Von 2009 bis 2013 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin am Institut für Ökonometrie und Wirtschaftsstatistik von Prof. Dr. Mark Trede an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster.

programmierung und realisation © 2019 ms-software.de