Sequenzielle Corporate Venture Capital-Investitionen

Sequenzielle Corporate Venture Capital-Investitionen
- Ein realoptionsbasierter Ansatz
Hauschild, Bastian
Preis 59,00inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-8441-0290-1
Bestell-Nr. 0290C
Gewicht 422 g
Warengruppe Betriebswirtschaft
Sachgruppe Venture Capital und Investment Banking
Einband broschiert
Sprache Deutsch
Umfang 296
Download des Waschzettels als PDF-File!
Lagerbestand: Auf Lager

Inhaltsverzeichnis

I. Grundlegung
1. Bedeutung von CVC für etablierte Unternehmen
2. Einordnung in den wissenschaftlichen Bezugsrahmen
3. Gang der Analyse

II. Strategische CVC-Investitionen als Realoptionen
1. Eignung des Realoptionsansatzes zur Bewertung von CVC-Investitionen
2. Implikationen einer optionspreistheoretischen Bewertung von Realinvestitionen

III. Modellierung sequenzieller CVC-Investitionen als Verbundoption
1. Entwicklung eines zweistufigen Grundmodells
2. Spezifikation der Parameter des dreistufigen Zielmodells

IV. CVC-Programme als Portfolios aus Realoptionen
1. Bewertungsrelevante Interdependenzen innerhalb von CVC-Portfolios
2. Entwurf eines Strukturmodells für Portfolios aus Realoptionen
3. Implikationen für das CVC-Portfoliomanagement

V. Fazit

Über den Autor

Bastian Hauschild, geboren 1984 in Dormagen, studierte Betriebswirtschaftslehre an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und der Graduate School of Management, University of California in Davis, USA. Abschluss des Studiums 2009 mit den Schwerpunkten Finanzierung und Investition, Internationale Finanzmärkte sowie Unternehmensprüfung und Controlling. Anschließend wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Finanzierung und Investition an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf sowie Visiting Scholar an der Columbia Business School, New York, USA. Promotion zum Dr. rer. pol. im Oktober 2013.

programmierung und realisation © 2019 ms-software.de