Opportunity Recognition als unternehmerische Aufgabe

Opportunity Recognition als unternehmerische Aufgabe
- Eine Analyse von Gründungschancen im Bereich der Roten ...
Askari, Hossein

Opportunity Recognition als unternehmerische Aufgabe - Eine Analyse von Gründungschancen im Bereich der Roten Biotechnologie

Preis 57,00inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-8441-0364-9
Bestell-Nr. 0364C
Gewicht 376 g
Warengruppe Betriebswirtschaft
Sachgruppe Venture Capital und Investment Banking
Einband broschiert
Sprache Deutsch
Umfang 252
Download des Waschzettels als PDF-File!
Lagerbestand: Auf Lager

Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung
1.1 Definition und Bedeutung von Opportunity
1.2 Arten von Opportunities
1.3 Quellen von Opportunities
1.4 Entdeckung und Schöpfung von Opportunities
1.5 Causation und Effectuation

2. Entrepreneurship in der Biotechnologie
2.1 Definition der Biotechnologie
2.2 Rote Biotechnologie (RBT)
2.3 Regionale Unterschiede bzgl. der Gründungsaktivität in der RBT

3. Theoretische Grundlagen und Ableitung der Hypothesen
3.1 Kapital und Opportunity in RBT
3.2 Entrepreneurship Education und Opportunity in RBT
3.3 Gründerteam und Opportunity in RBT
3.4 Netzwerk und Opportunity in RBT
3.5 Dynamik und Opportunity in RBT

4. Methoden und Ergebnisse der empirischen Untersuchung
4.1 Methoden der empirischen Untersuchung
4.2 Ergebnisse der empirischen Untersuchung
4.3 Diskussion der empirischen Ergebnisse

5. Zusammenfassung und Ausblick

Über den Autor

Hossein Askari, geboren 1981 in Teheran (Iran), studierte von 2003 bis 2008 Biologie mit den Schwerpunkten Genetik und Biochemie an der Universität zu Köln. Im Jahr 2010 hat er die Gründung des Unternehmens CoGAP GmbH in Köln initiiert und neben seiner Tätigkeit als Geschäftsführer auf dem Gebiet Entrepreneurship speziell im Bereich der medizinischen Biotechnologie an der Bergischen Universität Wuppertal unter Betreuung von Prof. Dr. Klaus Nathusius promoviert. Seine Promotion zum Dr. rer. oec. erfolgte im Juli 2014.

programmierung und realisation © 2019 ms-software.de