Regain Management als Element des externen Personalmarketings

Regain Management als Element des externen Personalmarketings
- Entwicklung eines Entscheidungsrahmens
von der Mosel, Ann Kristin
Preis 55,90inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-8441-5415-3
Bestell-Nr. 5415C
Warengruppe Betriebswirtschaft
Sachgruppe Personal, Organisation und Arbeitsbeziehungen
Sprache Deutsch
Umfang 426
Download des Waschzettels als PDF-File!

Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung
1.1. Problemstellung und Zielsetzung der Arbeit
1.2. Methodologie
1.3. Aufbau der Arbeit

2. Grundlagen
2.1. Personalmarketing
2.2. Regain Management

3. Darstellung und Diskussion ausgewählter Ansätze zur Konzeption eines Regain Managements
3.1. Vorbemerkungen
3.2. Kundenrückgewinnungsforschung
3.3. Alumniforschung
3.4. Reintegrationsforschung
3.5. Mitarbeiterbindungs- und Mitarbeiterfluktuationsforschung
3.6. Implikationen für den Entscheidungsrahmen

4. Entscheidungsrahmen für ein Regain Management
4.1. Aufbau und Vorgehensweise des Entscheidungsrahmens
4.2. Grundlegende Gestaltungselemente
4.3. Strukturelle Gestaltungselemente
4.4. Inhaltliche Gestaltungselemente
4.5. Prozessuale Gestaltungselemente
4.6. Zusammenfassende Gesamtbetrachtung des Regain Managements

5. Schlussbetrachtung

Über den Autor

Ann Kristin von der Mosel, geboren 1985 in Bielefeld, absolvierte von 2005 bis 2009 ein Dualstudium bei der Bertelsmann AG mit dem Fokus International Management (B. A.). Anschließend studierte sie von 2009 bis 2011 Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (M. Sc.) und der Århus School of Business, Dänemark, mit den Schwerpunkten Personal, Organisation, Management und Marketing. Von 2011 bis 2013 arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für BWL, insb. Personal, Organisation und Unternehmungsführung, von Prof. Dr. Fred G. Becker an der Universität Bielefeld. 2015 promovierte sie zum Dr. rer. pol.

programmierung und realisation © 2019 ms-software.de