Der intelligente Hausschuh im blauen Ozean

Der intelligente Hausschuh im blauen Ozean
- Eine empirische Untersuchung zur Markteinführung eines ...
Kopp, Tobias; Schöchlin, Jürgen

Der intelligente Hausschuh im blauen Ozean - Eine empirische Untersuchung zur Markteinführung eines innovativen altersgerechten Assistenzsystems

Preis 42,90inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-8441-5347-7
Bestell-Nr. 5347C
Warengruppe Betriebswirtschaft
Sachgruppe Marketing, IT und Social Media
Sprache Deutsch
Umfang 186
Download des Waschzettels als PDF-File!

Inhaltsverzeichnis

1 Chancen und Schwierigkeiten für Innovationen im AAL-Markt

2 Theoretische Grundlagen
2.1 Ambient Assisted Living (AAL)
2.2 Relevante strategische Konzepte

3 Literaturbasierte Marktanalyse
3.1 Erster und zweiter Gesundheitsmarkt
3.2 Entwicklungsstadium des AAL-Markts
3.3 Ökonomische Betrachtungen
3.4 Stakeholder und Zielgruppe
3.5 Produkte im AAL-Markt
3.6 Untersuchung von Diffusionshemmnissen

4 Primärmarktforschung
4.1 Grundlegendes Forschungsdesign
4.2 Das Produkt FamilyNet als Forschungsobjekt
4.3 Qualitative Primärmarktforschung
4.4 Quantitative Primärmarktforschung
4.5 Übersicht über zentrale Erkenntnisse

5 Handlungsimplikationen
5.1 Abschätzung der Marktakzeptanz
5.2 Mögliche Konkurrenzprodukte
5.3 Zielgruppe für FamilyNet
5.4 Strategische Positionierung im Markt
5.5 Nutzenkurve gemäß Blue Ocean-Strategie
5.6 Entwurf einer Zwei-Marken-Strategie
5.7 Kooperative Geschäftsmodelle
5.8 Marketing
5.9 Trendbetrachtung

6 Schlussbetrachtung und Ausblick

Über den Autor

Tobias Kopp arbeitet als akademischer Mitarbeiter an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft in einem europaweiten Forschungsprojekt. Hier schloss er im April 2014 ein Master-Studium der Wirtschaftsinformatik mit Auszeichnung ab. Als Abschlussarbeit entstand dieses Buch in Kooperation mit den Unternehmen Baden-Ambulanz 42 gGmbh und Xybermind GmbH.

Jürgen Schöchlin hat von 1988 bis 1994 Physik in Karlsruhe studiert. Seine Dissertation im Bereich der theoretischen Physik aus dem Jahr 1997 beschäftigt sich mit dem Wachstum von künstlichen Diamanten. Danach war er viele Jahre auf dem Gebiet der Medizininformatik tätig. Er lehrt an diversen Hochschulen. Sein Spezialgebiet ist der interdisziplinäre Technologietransfer aus der Wissenschaft in mittelständische Unternehmen.

programmierung und realisation © 2019 ms-software.de