US-Trusts im deutschen Erbschaftsteuerrecht

US-Trusts im deutschen Erbschaftsteuerrecht
- Zivilrechtliche Grundlagen und steuerliche Behandlung
Rittmann, Marc
Preis 56,00inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-8441-0492-9
Bestell-Nr. 0492C
Gewicht 284 g
Warengruppe Rechtswissenschaft
Sachgruppe Rechtswissenschaft
Einband broschiert
Sprache Deutsch
Umfang 192
Download des Waschzettels als PDF-File!
Lagerbestand: Auf Lager

Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Der US-Trust: Grundlagen
A. Herkunft
B. Definition
C. Abgrenzung des US-Trusts zu deutschen Rechtsinstituten
D. Rechtlicher Rahmen von US-Truststrukturen
E. Grundform
F. Exkurs: US-amerikanisches Erbrecht
G. Truststrukturen

3. Steuerliche Behandlung von Trusts in den USA
A. Die Einkommensteuern in den USA
B. Die Besteuerung von Nachlässen und Schenkungen in den USA

4. US-Trusts und das deutsche Zivil- und Privatrecht
A. Vorbemerkungen
B. Deutsche und US-Trusts
C. Trusts nach deutschem Recht
D. Zwischenergebnis
E. Internationales und Europäisches Recht
F. Deutsches Internationales Privatrecht
G. Konsequenzen aus den Truststatuten

5. Ertragsteuerliche Behandlung von Truststrukturen in Deutschland
A. Trust als Subjekt der deutschen Besteuerung
B. Qualifikation als selbständiges Steuersubjekt im Sinne des KStG
C. Ertragsteuerliche Behandlung bei Fehlen einer selbständigen Vermögensmasse
D. Ertragsteuerliche Behandlung bei Qualifikation als selbständige Vermögensmasse

6. Erbschaftsteuerliche Einordung des US-Trusts
A. Qualifikation ausländischer Rechtsfiguren im Erbschaftsteuerrecht
B. Der US-Trust als Subjekt der deutschen Erbschaftsteuer

7. Erbschaft- und schenkungsteuerliche Behandlung in Deutschland
A. Einleitung
B. Besteuerungsrechte der BRD und der USA
C. Behandlung einzelner Vermögensübertragungen
D. Tod des Errichters eines Intervivos Trust
E. Erbersatzsteuer
F. Änderung der Trustsatzung
G. Haftung für Erbschaftsteuern des Trusts

8. Zusammenfassung und Ausblick

Über den Autor

Marc Rittmann studierte Rechtswissenschaft an der Universität Konstanz (Mag. iur.). Nach Abschluss des Ersten Juristischen Staatsexamens absolvierte er ein Masterprogramm (LL.M. in Corporate & Financial Services Law) an der National University in Singapur. Anschließend war er mehrere Jahre steuer- und rechtsberatend in der Schweiz, Singapur und München tätig. Seit 2013 ist er als Steuerberater in Regensburg niedergelassen. Die Promotion zum Dr. iur. erfolgte im November 2015 an der Universität Bayreuth.

programmierung und realisation © 2017 ms-software.de