Bewertung nachhaltiger Produktentwicklungspartnerschaften in ...

Bewertung nachhaltiger Produktentwicklungspartnerschaften in ...
Fandl, Robert Christian

Bewertung nachhaltiger Produktentwicklungspartnerschaften in der Gießereiindustrie

Preis 66,00inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-8441-0495-0
Bestell-Nr. 0495C
Gewicht 458 g
Warengruppe Betriebswirtschaft
Sachgruppe Supply Chain, Logistics and Operations Management
Einband broschiert
Sprache Deutsch
Umfang 308
Download des Waschzettels als PDF-File!
Lagerbestand: Wenige auf Lager

Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung

2. Kurzcharakterisierung der deutschen Gießereiindustrie
2.1. Grundmerkmale der Gießereiindustrie
2.2. Abgrenzung des Gießproduktionsverfahrens

3. Konzeptioneller Bezugsrahmen
3.1. Kooperative Produktentwicklung von Gussteilen
3.2. Nachhaltigkeit in der Gießereiindustrie
3.3. Nachhaltige Gussteilentwicklung in der Gießereiindustrie
3.4. Zusammenfassung

4. Methoden der empirischen Untersuchung
4.1. Qualitative Forschung
4.2. Quantitative Datenanalyse
4.3. Begründung der Analysemethodik

5. Durchführung und Auswertung der empirischen Untersuchung in der deutschen Gießereiindustrie
5.1. Vorgehensweise
5.2. Fallstudiengießerei
5.3. Einzelfallstudien zur überbetrieblichen Gussteilentwicklung
5.4. Einflussfaktoren und Hypothesenbildung
5.5. Beschreibung der Einflussfaktoren
5.6. Regressionsanalyse zur Modellentwicklung

6. Gestaltung eines Schätzmodells und Validierung
6.1. Aufbau des Schätzmodells zur frühzeitigen Abschätzung der CO2-Emissionen
6.2. Validierung des Schätzmodells
6.3. Experteninterviews zu den im Schätzmodell verwendeten Einflussfaktoren

7. Handlungsempfehlungen
7.1. Implikationen für die unternehmerische Praxis
7.2. Implikationen für die Wissenschaft

8. Zusammenfassung und Ausblick

Über den Autor

Robert Christian Fandl, geboren 1985 in Hamburg, hat im Zeitraum 2006 bis 2011 ein Bachelor- und Masterstudium im Bereich Management & Engineering, entspricht dem Wirtschaftsingenieurwesen, an der Leuphana Universität Lüneburg absolviert. Während des Studiums war er in Teilzeit als Qualitäts- und Umweltmanagementbeauftragter bei einem mittelständischen Dienstleistungsunternehmen tätig. Seit 2012 arbeitet er als wissenschaftlicher Angestellter am Institut für Produkt- und Produktionsmanagement an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg und war gleichzeitig als Doktorand am Institut für Logistik und Unternehmensführung der Technischen Universität Hamburg-Harburg tätig. Seine Promotion zum Dr. rer. pol. erfolgte im November 2016.

programmierung und realisation © 2019 ms-software.de