Die Nutzung von Katalog und Online-Shop

Die Nutzung von Katalog und Online-Shop
- Eine empirische Analyse am Beispiel eines deutschen Multi...
König, Sophie

Die Nutzung von Katalog und Online-Shop - Eine empirische Analyse am Beispiel eines deutschen Multichannel-Retailers der Bekleidungsbranche

Preis 76,00inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-8441-0551-3
Bestell-Nr. 0551C
Gewicht 572 g
Warengruppe Betriebswirtschaft
Sachgruppe Kundenorientierte Unternehmensführung
Einband broschiert
Sprache Deutsch
Umfang 400
Download des Waschzettels als PDF-File!
Download des Anhangs als PDF-File!

Inhaltsverzeichnis

1. Einführung
1.1. Ausgangssituation und Problemstellung der Arbeit
1.2. Zielsetzung und Forschungsfragen der Arbeit
1.3. Vorgehensweise und Aufbau der Arbeit

2. Definitorische Grundlagen
2.1. Multichannel-Retailing
2.2. Versandhandel

3. Entwicklung des Versandhandels
3.1. Rückblick auf die Entstehung des Versandhandels
3.2. Übersicht deutscher Versandkataloge im Business-to-Customer-Segment

4. Nutzungsmotive von Versandhandelskunden
4.1. Grundlagen zur Motivationsforschung
4.2. Grundzüge ausgewählter Motivationstheorien
4.3. Nutzungsmotive in der Literatur
4.4. Auswahl der Nutzungsmotive für die empirische Untersuchung

5. Theoretische Ansätze aus den Verhaltenswissenschaften zur Erklärung ausgewählter Nutzungsmotive von Versandhandelskunden
5.1. Theoretischer Ansatz zur Erklärung von Convenience
5.2. Theoretischer Ansatz zur Erklärung von Orientierung
5.3. Theoretischer Ansatz zur Erklärung von wahrgenommenem Kaufrisiko

6. Konzeption des empirisch-methodischen Bezugsrahmens
6.1. Erste Grundlagen zur Konstruktmessung
6.2. Konzeptualisierung und Operationalisierung theoretischer Konstrukte
6.3. Konzeptualisierung und Operationalisierung ausgewählter Nutzungsmotive von Versandhandelskunden
6.4. Entwicklung der Messmodelle
6.5. Hypothesengenerierung

7. Studie zur Erforschung der Nutzungsmotive von Versandhandelskunden aus Endkundensicht am Beispiel eines deutschen Multichannel-Retailers der Bekleidungsbranche
7.1. Konzeption und Durchführung der empirisch-quantitativen Studie
7.2. Editierung und Codierung der Daten
7.3. Deskriptive Analyse der Daten
7.4. Strukturüberprüfendes Messmodell zur Katalog- und Online-Shop-Nutzung
7.5. Strukturentdeckende Messmodelle zum Kauf im Katalog und Online-Shop
7.6. Inhaltliche Interpretation der Ergebnisse

8. Revision der Ergebnisse und Implikationen für Forschung und Praxis
8.1. Revision der Forschungsergebnisse
8.2. Implikationen für die Forschung
8.3. Implikationen für die Praxis

Über den Autor

Sophie König, geboren in München, erwarb ihr Diplom in Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln und war als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Marketing & Handel der Universität Duisburg-Essen (Campus Essen) tätig. Unter der Betreuung von Prof. Dr. Hendrik Schröder promovierte sie zum Dr. rer. pol. Seit 2017 ist sie als Beraterin für Handels- und Konsumgüterunternehmen in der Capability Unit „Customer Experience“ bei Capgemini Consulting in Deutschland tätig.

programmierung und realisation © 2019 ms-software.de