Umsatzrealisierung in der Airline-Industrie nach IFRS 15

Umsatzrealisierung in der Airline-Industrie nach IFRS 15
- Analyse und Konkretisierung der Vorschriften für Beförde...
König, Christoph

Umsatzrealisierung in der Airline-Industrie nach IFRS 15 - Analyse und Konkretisierung der Vorschriften für Beförderungs- und Zusatzleistungen

Preis 68,00inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-8441-0552-0
Bestell-Nr. 0552C
Gewicht 474 g
Warengruppe Betriebswirtschaft
Sachgruppe Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung
Einband broschiert
Sprache Deutsch
Umfang 328
Download des Waschzettels als PDF-File!

Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung
1.1. Problemstellung und Ziel der Untersuchung
1.2. Gang der Untersuchung

2. Rechtliche Rahmenbedingungen in der Airline-Industrie und Grundlagen der Beförderungs- und Zusatzleistungen
2.1. Vorbemerkungen
2.2. Rechtlicher Rahmen
2.3. Beförderungsleistungen
2.4. Zusatzleistungen

3. Konzeptionelle Grundlagen der IFRS-Rechnungslegung
3.1. Conceptual Framework als konzeptionelle Basis
3.2. Zielsetzung und Adressaten der IFRS-Rechnungslegung
3.3. Qualitative Anforderungen an die IFRS-Rechnungslegung
3.4. Grundzüge der Ertragskonzeption
3.5. Auslegung und Konkretisierung von Regelungen der IFRS

4. Kritische Analyse, Konkretisierung und Beurteilung der Umsatzrealisierung aus Beförderungs- und Zusatzleistungen nach IFRS 15
4.1. Standardentwicklungsprozess von IFRS 15
4.2. Zielsetzung, Ertragskonzeption und Anwendungsbereich des IFRS 15
4.3. Kosten der (Beförderungs-)Vertragserlangung
4.4. Fünf-Schritte-Modell zur Umsatzrealisierung

5. Zusammenfassung und Ausblick

Über den Autor

Christoph König wurde 1989 in Rheinberg geboren. Sein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster schloss er im Juni 2014 als Master of Science ab. Im August desselben Jahres begann er seine Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung (IRW) unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. Hans-Jürgen Kirsch sowie als fachlicher Mitarbeiter der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Düsseldorf. Im Mai 2018 erfolgte die Promotion zum Dr. rer. pol.

programmierung und realisation © 2019 ms-software.de